Tägliches Manna
  Plan der Zeitalter
  Kontakt
  Redaktion
  FAQs
  Impressum und Datenschutz
  Tägliches Manna
  Die Grundlage unserer Rechtfertigung
  Abrahams Glaube - Vorbild und Gegenbild
  Welche Bedeutung hat das alles?
  Dreieinigkeit?
  Göttliche Gunst
  Unglücke
  Hölle-was ist das?
  Hast Du Jesu Geist?
  Das Wiedersammeln Israels
  Der Lösegeld-Preis
  Restitution
  Die neue Erde
  Die Auferstehung der Toten
  Ein neues Zeitalter kommt
  Die Zeit der Wiederkunft unseres Herrn
  Passendes tägliches Leben des Christen
  Glaube
  Selbstbeherrschung
  Geduld
  Frömmigkeit
  Brüderliche Liebe
  Wachstum der Reben
  Herausgeber
  2019-2018
  2017-2014
  2011-2009
  2008-2006
  2005-2003
  2002-2000
  1999-1997
  1996-1994
  Die Bibelstandarte
  Israel
  Pastor Russell
  Der göttliche Plan der Zeitalter
  Mormonismus, "Zeugen Jehovas"
  Offb. 12 erklärt
  500 Jahre Reformation
  Das Evangelium in einer Nussschale
  Reformationsbewegungen und Denominationen
18.07.2019

In den letzten Tagen werden gefahrvolle Zeiten da sein; denn die Menschen werden . . . sein . . . Verräter, verwegen, . . . mehr das Vergnügen liebend als Gott – 2. Tim. 3:1, 4.

Der wahre Christ ist nicht „verwegen“, im Gegenteil, seine Weihung für den Herrn hat ihn bildlich enthauptet. Er hat seinen Kopf verloren, seinen eigenen Willen und die Herrschaft über sich selbst aufgegeben und sich als ein Jünger Jesu Christi der absoluten Herrschaft Jesu, dem Haupt, unterworfen. . . . Daher wendet sich der wahre Christ in jeder Lebenslage, in ihren Freuden wie auch in ihren Lasten und Prüfungen, an sein Haupt um Leitung, um zu erfahren, wie und was getan oder gesagt werden soll - ja, um selbst mit den bloßen Gedanken seines Sinnes in voller Übereinstimmung mit dem Willen Gottes in Christus zu sein - Z ’99, 102 (R 2459).

* * *

Wir befinden uns in den letzten Tagen, und es stimmt mit der Beschreibung des Apostels überein, daß dies gefahrvolle Zeiten sind, nicht nur in der Welt, sondern auch unter den Christen. „ Die [so im griech.] Menschen“, die hier beschrieben werden, gehören zu den gegenbildlichen Jannes- und Jambres-Klassen (V. 8). In der Tat, sie haben ihren Herrn und ihre ehemaligen Brüder verraten, die sie, wie früher Judas, um des Gewinnes willen verkaufen. In ihrer Halsstarrigkeit sind sie wahrhaftig verwegen. Das Leben in Selbstverleugnung, das von der Liebe zu Gott herrührt, hat seinen Reiz für sie verloren und ist wegen ihrer Liebe zur selbstsüchtigen und weltlichen Gefälligkeit tot - P ’35, 102.




Parallele Schriftstellen: 1. Tim. 4:1, 2; 2. Petr. 2:1-3, 10-22; 3:3; 1. Joh. 2:18, 19; 2. Joh. 7, 10, 11; 3. Joh. 9-11; Jud. 3, 4, 8-19; Hebr. 6:4-6; 10:26-29; 1. Joh. 5:16.

Hymns: 318, 1, 12, 78, 130, 136, 198.
Poems of Dawn, 265: The Coming Storm.
Tower Reading: Z ’14, 70 (R 5413).

Fragen: Was waren die Beobachtungen dieser Woche bezüglich dieser Schriftstelle? Was bewirkten sie in mir?

* * *

Anmeldename
Passwort